Veranstaltungen
Rund 3.000 Menschen sind in der Stadt Salzburg an Demenz erkrankt. Machen wir Salzburg gemeinsam zur demenzfreundlichen Stadt!
demenz, salzburg, alzheimer, angehörige, alzheimer, betreuung, angebote, selbsthilfe
-1
archive,category,category-veranstaltungen,category-76,stockholm-core-1.0.5,select-theme-ver-8.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Seminar für Angehörige: Ich PFLEGE dich und SCHAUE auf mich

Mit diesem 4-teiligen Angebot richten wir uns an Sie als Interessierte oder wenn Sie bereits mit der Pflege/ Begleitung Angehöriger betraut sind. Die Inhalte des Seminars orientieren sich an Ihren Bedürfnissen und Fragestellungen. Durch Austausch, praktische Tipps und Humor werden wir ins Gespräch kommen, um voneinander zu lernen und gestärkt den (Pflege-)Alltag bewältigen zu können.

WEITERLESEN

Demenz Symposium 2019

Während das 1. Demenzsymposium sich mit dem Tabu und der Diagnose bzw. Fehldiagnosen beschäftigte, steht dieses Mal der Fokus auf den Umgangmit der Krankheit und den Betroff enen alternative Einrichtungen, psychische Belastungen der Angehörigen und die Würde der Betroffenen, ein gutes Leben mit Demenz zu führen. Beim diesjährigen Demenzsymposium am 7. und 8. 11. im Hotel Sheraton Jagdhof wird sensibel das Thema Demenz aufgegriffen, Hilfestellungen für Angehörigen und Betroffene angeboten. WEITERLESEN