BE_GEISTERUNG – BRAINWALKS: Aktuelle Termine für die Stadt-Spaziergänge mit historischen Erinnerungen
Rund 3.000 Menschen sind in der Stadt Salzburg an Demenz erkrankt. Machen wir Salzburg gemeinsam zur demenzfreundlichen Stadt!
demenz, salzburg, alzheimer, angehörige, alzheimer, betreuung, angebote, selbsthilfe
22368
post-template-default,single,single-post,postid-22368,single-format-standard,stockholm-core-2.3,select-theme-ver-9.10,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive

BE_GEISTERUNG – BRAINWALKS: Aktuelle Termine für die Stadt-Spaziergänge mit historischen Erinnerungen

Auch von April bis August 2024 finden wieder gemeinsame Stadt-Spaziergänge statt. Menschen mit Demenz und deren Angehörige oder pflegende Personen sind sehr herzlich eingeladen, an den Veranstaltungen teilzunehmen.

Termine

Mi., 17. April 2024; 10:00-12:00, Treffpunkt Mozarts Wohnhaus, Markartplatz  8
Thema: Auf den Spuren Mozarts und seiner Familie. Ein musikalischer Spaziergang zurück in der Zeit.
Gruppe : max. 15 Personen
Leitung: Sylvia Herites, staatlich geprüfte Fremdenführerin, Mag.a Birgit Riener – ASVÖ, Sportwissenschafterin

 

Mi., 15. Mai 2024; 14:00 – 15:30, Treffpunkt Mirabellgarten – Eingang Landestheater
Thema: Spielerisches und Merkwürdiges Namen-Merken im Zwergerlgarten im Mirabellgarten
Gruppe : max. 15 Personen
Leitung: Mag.a Monika Puck – GT-Akademie Salzburg, Mag.a Birgit Riener – ASVÖ, Sportwissenschafterin

 

Mi., 12. Juni 2024; 10:00 – 12:00, Treffpunkt Platzl, Linzergasse
Handwerklicher Brainwalk; Das handwerkliche Salzburg mit Quiz & Co
Gruppe : max. 15 Personen
Leitung: Anegrett Ritzinger, staatlich geprüfte Fremdenführerin, Mag.a Birgit Riener – ASVÖ, Sportwissenschafterin

 

Mi., 10. Juli 2024; 10:00-12:00, Treffpunkt Mirabellgarten, Pegasusbrunnen
Thema: „Salzburger Liebesgeschichten anno dazumal. – mit musikalischer Untermauerung. Die Liebe ist ein seltsames Spiel“
Gruppe : max. 15 Personen
Leitung: Sylvia Herites, staatlich geprüfte Fremdenführerin, Mag.a Birgit Riener – ASVÖ, Sportwissenschafterin

 

NEU – ERSTMALS MIT DEM FAHRRAD oder mit einer Rikscha unterwegs
Do., 1. August 2024; 10:00-13:00, Treffpunkt Petersbrunnhof, Erzabt-Klotz-Str. 22
Thema: „Hellbrunn einmal anders. So haben Sie Hellbrunn noch nie gesehen. Mit dem FAHRRAD in die Vergangenheit. Anschließendes Picknick im „Gwandhaus“
Gruppe : max. 15 Personen
Leitung: Sylvia Herites, staatlich geprüfte Fremdenführerin, Mag.a Birgit Riener – ASVÖ, Sportwissenschafterin
Nur bei Schönwetter

Anmeldung

Bitte Anmeldung:  ASVÖ LV Salzburg
Mag.a Birgit Riener, Projektleitung
Itzlinger Hauptstraße 20, 5020 Salzburg
e-mail.: birgit.riener@asvoe.at; www.asvoe-sbg.at Tel.: +43 660 62 97 900

Die Teilnahme an Veranstaltungen ist kostenfrei. Das Projekt wird gefördert durch Fonds Gesundes Österreich, Stadt Salzburg und ASVÖ.

Titelfoto: Unsplash