Konfetti im Kopf: Demenz in Salzburg | Kulturelle Teilhabe für Menschen mit Demenz
In der Sonderausstellung „Weihnachten mit Katharina und Franz Xaver“ erinnern wir uns gemeinsam an Weihnachten und entdecken Krippen aus aller Welt. Dr. Barbara Tober führt durch die Sonderausstellung und geht auf die besonderen Bedürfnisse dementer Menschen ein.
demenz, salzburg, alzheimer, angehörige, alzheimer, betreuung, angebote, selbsthilfe
21844
post-template-default,single,single-post,postid-21844,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Weihnachten im Keltenmuseum

Kulturelle Teilhabe für Menschen mit Demenz

In der Sonderausstellung „Weihnachten mit Katharina und Franz Xaver“ erinnern wir uns am Mittwoch, 3. Jänner 2018 gemeinsam an Weihnachten und entdecken Krippen aus aller Welt. Dr. Barbara Tober führt durch die Sonderausstellung und geht auf die besonderen Bedürfnisse dementer Menschen ein.

Informationen und Anmeldung unter 06245 80 783 oder b.tober@keltenmuseum.at
Mittwoch, 3. Jänner, 14 Uhr
Kulturelle Teilhabe für Menschen mit Demenz
Im Keltenmuseum Hallein, mit Dr. Barbara Tober
Kosten: kostenlos