Konfetti im Kopf: Demenz in Salzburg | Demenzfreundliche Stadt: Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz
Rund 3.000 Menschen sind in der Stadt Salzburg an Demenz erkrankt. Machen wir Salzburg gemeinsam zur demenzfreundlichen Stadt!
demenz, salzburg, alzheimer, angehörige, alzheimer, betreuung, angebote, selbsthilfe
21877
post-template-default,single,single-post,postid-21877,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
Ein alter Mann und eine alte Frau sitzen Arm in Arm auf einer Parkbank

Demenzfreundliche Stadt: Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz

In diesem Kurs lernen Angehörige von Demenzkranken wichtige Grundlagen, um mit den täglichen Herausforderungen ihres Alltags als Angehörige umzugehen.

Termine

03., 10., 17. und 24. April 2018
 08., 15., 22. und 29. Mai 2018
 05. und 12. Juni 2018

Uhrzeit: 15.00 – 17.00 Uhr

Kursort

Schloß Mirabell, Zimmer 252

Referentin

DGKS Elisabeth Ebner
 Einrichtungs- und Pflegedienstleitung Hauskrankenpflege Caritas Salzburg

Auskünfte und Anmeldung

bis 16.03.2018 bei Anita Hofmann,“ Fachstelle pflegende Angehörige“ der Caritas unter der Tel. Nr.: 0662-84 93 73-166 oder
unter der E-mail-adresse: anita.hofmann@caritas-salzburg.at

Einmaliger Unkostenbeitrag

€ 20,–