Konfetti im Kopf: Demenz in Salzburg | Demenzberatung Seniorenbetreuung Salzburg
Rund 3.000 Menschen sind in der Stadt Salzburg an Demenz erkrankt. Machen wir Salzburg gemeinsam zur demenzfreundlichen Stadt!
Demenzberatung, demenzfreundliche Stadt salzburg, Seniorengbetreuung
21851
post-template-default,single,single-post,postid-21851,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
Demenzberatung

Demenzberatung für Betroffene und Angehörige

Die Seniorenbetreuung der Stadt Salzburg bietet am Mittwoch, 21. Februar. eine Demenzberatung für Betroffene und Angehörige an.
Dr. Alexander Aschenbrenner, Gerontopsychologe und Demenzexperte,  beantwortet alle Fragen rund um Demenz wie:Symptome & Verlauf der Erkrankung

Begleitung von Menschen mit Demenz
Alltagsgestaltung, Kommunikation,  Umgang mit herausforderndem Verhalten, etc.
Entlastungsmöglichkeiten wie Tagesbetreuung, Mobile Hilfe, Kurzzeitpflege etc.

Wann:  Mi, 21. Februar, 2018 9-12 (halbstündige Termine)

Wo: H.-Sattler-Gasse 7a, Barrierefreier Zugang über Hubert-Sattler-Gasse 5 oder Faberstraße 11

Terminvereinbarung:  8072-3252 oder 3253